Erwartungen, Wut, Anstand und Abstand

Sie zerrt an mir. Sie sagt, es sei kein Zerren. Ich empfinde es als Zerren und Zupfen. Mindestens irgendwie als unangenehm. Ich rufe sie an, schreibe, dass ich Abstand benötige, in Ruhe, laut dann, aggressiver. Sie wirft mir vor, aggressiv zu sein, auf sie Dinge zu projezieren.

Ich lege ihr am Herzen, ich sei etwas Besonderes. Schön, schmeichelhaft eigentlich, aber auch manipulativ. Lege ich ihr am Herzen, würde sie meine Bitte respektieren, anstatt mich mit Traktaten zuzupflastern.

So viel Zuneigung darf man doch nicht zurückweisen. Eigentlich. Und uneigentlich? Mir gehen die Zitate und Belehrungen auf den Keks. Dieses scheiss Bemuttern und der ganze Mist. Ohne nähere Begründung. Trotz dieser Nähe, die wir hatten, dieser Freundschaft.

Darf und will ich das aufs Spiel setzen? Was hätte ich „früher“ drum gegeben. Heute offenbare ich es. Nein, keine Offenbarung, ich schütze mich, früher wäre es nicht so weit gekommen, weil ich es nie so weit hätte kommen lassen, Nähe und Tiefe in der Form, dafür war ich lange nicht so weit. Bin ich nun soweit, weil ich auch die Grenzen spüre?

Mir fallen nicht so viele Worte ein, wie sie hervorbringt, um zu kontern. Und das will echt was heissen. Schon beim Schreiben dieser Worte wird mir heiss vor Wut. Sie wird mir lästig, diese Lästigkeit erscheint mir irgendwie spannend, nicht wegen ihr, sondern wegen des Gefühls. Faszinierend. Aber wütend macht es mich trotzdem. Warum macht sie mich so WÜTEND????!!!!!!!

Ich muss meinen Anstand wahren. Muss ich echt? Ich muss meinen Abstand wahren. Darum gehts erstmal. Ich muss mir genügen, nicht anderen, lange genug ging es andersrum.

Macht gab ich ihr über mich, die hole ich mir nun zurück.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s