Es wird nicht meine Frau sein. Oder doch?

Meine Frau wird wahrscheinlich die sein, die mich ins Grab trägt. Warum kann ich mich nicht gegen sie entscheiden, obwohl alles andere so klar erscheint?

Diese Untersuchung, mit dem erschreckenden Hintergrund und dem entwarnenden Ergebnis, das nochmal umso erschreckte, als nach der Entwarnung doch Hintergründe gesucht und gefunden wurden. Warum muss ich immer alles so genau wissen?

Warnung: Nie jemals bei Anzeichen nach „Kalten Knoten“ und „Heissen Knoten“ googeln. Der Doc wird mir morgen etwas zu erklären haben.

Welches wird mein Weg sein? Oder ist es doch alles ganz anders? Ich werde nicht allein bleiben, aber wie geht es weiter, anders, als gedacht, wann kommt eine Entscheidung? Sie steht nicht an. Doch nicht. Noch nicht.

Ich dachte, die Midlife-Crisis sei vorbei, nein, sie beginnt. Ich war mir nie bewusster.

Advertisements

4 Antworten zu “Es wird nicht meine Frau sein. Oder doch?

  1. Lieber Notos, du willst hier nicht sagen, dass du schon auf dem Weg ins Grab bist, oder?
    Wer wen dorthin trägt ist spekulativ, das geht nicht immer dem alter, bzw. der Reihe nach.
    Bist du etwa krank?
    Midlife-Crisis ist kein Krankheit, das ist normal , da muss Mann und auch Frau durch 🙂
    Alles Liebe
    SK

    • Nein, nicht krank, aber ich hatte eine Untersuchung, die mir gehörigen Respekt eingeflößt hat, mich richtig erschreckt, mich aufgeschreckt hat, mir spürbar das Spannungsverhältnis zwischen endlicher Zeit und unendlichen äußeren Zwängen aufzeigte.

  2. Es trifft Frau genauso. Habe auch erst vor ein paar Tagen drüber gebloggt, möchte aber keinen Link hier hereinstellen, das könnte etwas aufdringlich sein.
    Ich verstehe nicht genau, worum es bei Dir gerade geht, aber vielleicht möchtest Du das auch nicht so deutlich schreiben.
    Jedenfalls hört sich dein Problem ähnlich an wie meins, das ich seit Jahren mit mir herumschleppe…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s