Zurück zu Hause

Das Wochenende ist vorbei, wir sind zurück. Es war kalt dort an der Ostsee, sehr kalt, zumal wir häufig mit der Fähre gefahren sind und es auf dem Wasser noch eisiger war. Zudem lag satt Schnee.

Gesellschaftlich verlief die Zeit in engen Bahnen, viel Raum für Gespräche gab es kaum, zumal ich kaum denken und fühlen konnte, mich beanspruchte die Ansammlung von vielen Menschen sehr. Mit keinem konnte ich in Ruhe reden.

Frau Notos müsste für ein eigenes Statement wohl einen eigenen Blog eröffnen. Ob sie das tut? Mich würde einiges daran auch interessieren. Dieses Offene-Beziehungsding wird sicherlich eine Illusion bleiben, denke ich mal.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s