Balotelli wird kein EM-Held

Schade, Balotelli wird kein Endspiel Held.
Italien hat nicht den Hauch einer Chance gegen die „Fussball-Imperialisten“ (O-Ton dieses Attributs Bela Rethy).
Die spanische Kombinationsmaschine rammt die Italiener in Grund und Boden.
Der Strassenfussballer Balotelli kommt kaum an den Ball, hat wenig Gelegenheiten, gefährlich vor das spanische Tor zu kommen. Das Spiel war unspektakulär, aber technisch hochkarätig. Zumindest von den Spaniern.
Ich frage mich, wie hoch Deutschland gegen Spanien verloren hätte.

Advertisements

6 Antworten zu “Balotelli wird kein EM-Held

  1. Ich habe mich auch gefragt, wie das wohl ausgegangen wäre.

  2. Pingback: EURO 2012 – Spanien : Italien 4-0 - Magnus Becker

  3. Ich hätte den Italienern ein Tor gegönnt, wirklich. Wenigstens eines. Insgesamt hat Spanien hochverdient gewonnen. Die haben einfach besser gespielt.
    Aber dieser Balotelli ist ein so widerlicher Aggrotyp, der hat nicht das Zeug zum Helden. Gegen Balotelli wirkt ja sogar Kahn sympathisch… und auch der ist auch einfach ein A…. – solche Helden braucht die Welt nicht. Echt nicht.

    • Nein, aber die Welt hat ihn zu dem gemacht. Die Welt braucht solche Typen. Gerade weil die anders sind. Und der Oli Kahn ist doch auch ganz zahm geworden.

      • Herr Balotelli ist meines Wissens voll geschäftsfähig, insofern ist er auch voll für seine Aggressionen verantwortlich, nicht die Welt.
        Jeder hat die Freiheit, etwas zu ändern. LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s