Ich rudere

Seit dem Juni lerne ich Rudern. So richtig im Verein mit allem PiPaPo im Doppelvierer mit Steuermann. Drauf gekommen bin ich über einen Kollegen, der für eine Regatta coachte und ich das Angebot in Anspruch genommen habe. So kam ich den Genuss, dass Rudern richtig zu lernen, mit allen Befehlen und anfangs sehr schwierigen Bewegungsabläufen.

Frau Notos ließ sich von meiner Begeisterung anstecken, sie kam mit und wir entschlossen uns zu einem Ruderkurs in dem Verein, in dem wir nette Leute kennenlernten und als sehr angenehmen Nebeneffekt dem geselligen Teil des Vereinslebens miterleben dürfen. Noch sind wir keine Mitglieder, aber wer weiss, vielleicht entscheiden wir uns dazu, in den Verein einzutreten. Neben dem Rudern reizt mich gerade auch dieser Aspekt, andere und neue Leute kennenzulernen. Wo geht das besser, als im Verein und gerade auch bei einem derart ausgeprägten Mannschaftssport, wo man sich sehr auf einander verlassen können muss.

Als ich das erste Mal ins Boot stieg und wir entgegen meiner Befürchtung nicht kenterten durchführen mich Glücksgefühle. Auf dem Wasser, im Boot, die Bewegungsabläufe funktionieren schon ganz gut, das Kastenrudern zahlte sich aus. Dann die Natur so hautnah erleben, das Plätschern, einfach toll. Anstrengend ist es schon, es ist halt Sport, aber das will ich ja. Untrainiert bin ich nicht, von daher gehts schon. Aber diese Blasen an den Händen. Einmal kam ich mit Handschuhen. Oh je, das mache ich nicht wieder. Hinterher erfuhr ich dann auf sehr zurückhaltende Weise, dass das gar nicht geht.

Und Frau Notos und ich haben ein gemeinsames Hobby. Schön. Ich freue mich wirklich.

Advertisements

3 Antworten zu “Ich rudere

  1. Warum sollen Handschuhe falsch sein, um sich vor Blasen zu bewahren? Fahrradhandschuhe und Autohandschuhe gibts doch auch.

  2. ..rudern….das tu ich auch…wenn auch auf einer anderen ebene…aber es ist schön zu lesen dass dich auch die blasen an den händen nicht davon abhalten weiter zu rudern…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s