Schlagwort-Archive: Foto

Foto-Ausstellung

In den Deichtorhallen in Hamburg ist derzeit eine tolle Ausstellung zu sehen. „Eyes on Paris“

Wer gerade in Hamburg ist, ein Besuch lohnt sich. Über ein Jahrhundert Fotos aus Paris. Weniger die Stadt ist interssant, als vielmehr die Sicht und die Perspektive der Fotografen. Die Wandlung von der naturgetreuen Darstellung zu einer künstlerischen Ausdrucksform, weg vom Festhalten, hin zu einer Ausdrucksweise, der eigenen Sicht der Welt.

Ich finde es interessant, Fotos zu betrachten, weil ich damit abgleichen kann, wie andere sehen und fotografieren, wie ich meine Sichtweise wiederfinde in anderen Fotos, als Anregung, als Ermunterung. Erstaunlicherweise kommt die Zeitlosigkeit der Fotografie in den keinesfalls immer technisch perfekten Fotos zum Ausdruck.

Netz ohne Inhalt

Diese wunderbare Impression stelle ich fast wortlos zum Betrachten, frage mich allerdings, wo diese Spinne ist, die in diesem Netz wohnt?

Ein Spinnennetz ohne Spinne

Andere Spinnennetze fand ich gleichermaßen verwaist vor. Wieso sind die alle ausgeflogen? Eigentlich suchte ich ein Netz mit einer dicken, fetten Spinne in der Mitte. Oder stellen sich die Spinnen auch nicht mehr einfach so zur Schau?

Sehr interessant finde ich die Lichtbrechung im Netz und die Lichtreflexe im Hintergrund.